Apr 11 2012

Europa Cup Lugano Standard

Overall Ergebnis: 1./21 Teilnehmer
Wenn schon mal daheim, dann zeige ich mich auch auf meinem Heimsee. Die nicht schlechtere Alternative wäre die Weltcup Regatta auf Mallorca gewesen, aber eben, alles geht nicht.

In Lugano ging alles etwas ruhiger, geordneter und übersichtlicher ab. Leider wenig Teilnehmer in allen Klassen, jedoch viele neue Gesichter auch aus der Region.

Das sommerliche Wetter mit Temperaturen um die 25°C und Nordwind begleiteten uns die ersten 3 Tage (segelten vor Campione, im Süden), danach kam ein Wetterumschlag aus Süden (segelten vor dem Club).

Tag 1: Nordwind 15-20Kn, Rang 6 und 1
Tag 2: Nordwind 17-22Kn, Rang 3 und 1
Tag 3: Nordwind, traf erst gegen 16 Uhr ein, nur 1 Lauf, Rang 1
Tag 4: Südwind 20-23Kn, Rang 1 und 1

Wieder ein gutes Training mit viel Wind! Weil sehr Böig, ist der Nordwind tückisch und schwierig. Die nächste Böe kann kommen, von link, von rechts, von oben, oder auch gar nicht!

Täglich gutes Essen frisch zubereitet, gute Organisation am Land und auf dem Wasser, wer in Lugano gefehlt hat, hat etwas verpasst!

___________

Links 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.swiss-laser.org/newsde/berichte/europa-cup-lugano-standard-12-2459/