ILCA 6 – Youth European Championship 2023 – Gdynia POL – Day 4

Bei 10-16kn Wind begannen gestern die Final-Regatten, Gewitter sorgten dann aber fÃu00bcr ein vorzeitiges Ende des Tages. Im einzigen Lauf der Goldfleet der Girls dominierten die Italienerinnen mit den RÃu00a4ngen 1 und 2 erneut: Emma Mattivi ITA fÃu00bchrt mit nun 3 Punkten Vorsprung auf Maria Arseni ITA. Weitere 2 Punkte dahinter ist Petra Marendic CRO auf Rang 3. Viktoria Jedlinska SUI rÃu00bcckte auf Rang 9 vor, LÃu00a9onie Baudet SUI ist 50. in der Goldfleet. Die Goldfleet der MÃu00a4nner konnte zwei LÃu00a4ufe beenden, Mattia Cesana ITA behauptete sich mit einem weiteren Laufsieg an der Spitze. Erik Norlen SWE und Athanasios Kyfidis GRE folgen mit 7 Punkten RÃu00bcckstand auf den RÃu00a4ngen 2 und 3. Anton Messeritsch AUT ist dank Laufsieg auf Rang 17 vorgerÃu00bcckt. Boris Hirsch SUI, einziger Schweizer in der Goldfleet, folgt auf Rang 49. Alle Ranglisten und der Tagesbericht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.swiss-laser.org/newsde/berichte/ilca-6-youth-european-championship-2023-gdynia-pol-day-4-93364/