Okt 31 2019

Laser Standard & Radial – U21 World Championship 2019 – Split CRO – Day 3

Auch am dritten Tag der U21-WM in Split gab es nur sehr leichte Winde. Immerhin konnten die in zwei Felder aufgeteilten Laser Standard gestern ihre erste Wettfahrt segeln. Der Lauf der Frauen musste bei einschlafenden Winden abgebrochen werden. Die Tagessiege bei den Männern im Standard gingen an Paul Morvan FRA und an Pere Ponsetti ESP. Das beste Schweizer Resultat erzielte Jacopo Scornaienghi SUI als 17. in seiner Gruppe, Gauthier Verhulst SUI wurde 25., Nicolas Rolaz SUI folgt als 26. Noch gibt es kein Gesamtklassement auf der Event-Website. Der Tagesbericht. Auch heute sind die Windprognosen wiederum sehr flau.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.swiss-laser.org/newsde/berichte/laser-standard-radial-u21-world-championship-2019-split-cro-day-3-91268/