Nov 03 2019

Laser Standard & Radial – U21 World Championship 2019 – Split CRO – Final results

Nach einer wind-armen Woche mit nur je zwei Wettfahrten konnten am gesterigen Schlusstag doch noch je 3 Läufe gesegelt werden, so dass die WM offiziell gültig ist. Im Laser Radial siegte Wiktoria Golebiowska POL zum Schluss deutlich mit 11 Punkten Vorsprung auf Valeria Lomatchenko RUS. Maria Kislukhina RUS rückte auf Rang 3 vor. Laura Schewe GER beendet die WM auf Rang 9. Im Laser Standard holte sich Juan-Pablo Cardozo ARG am Schlusstag den Titel mit nur einem Punkt Vorsprung auf Clemente Seguel CHI. Bronze geht an Vishnu Saravanan IND. Als bester Europäer klassiert sich Ygit Yalcin TUR auf Rang 5. Nicolas Rolazs SUI rückte am Schlusstag auf Rang 14 vor, Gauthier Verhulst SUI folgt als 53 und Jacopo Scornaienghi SUI auf Rang 80 der 144 Teilnehmer. Alle Ranglisten, der Schlussbericht und die Event-Facebook-Seite.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.swiss-laser.org/newsde/berichte/laser-standard-radial-u21-world-championship-2019-split-cro-final-results-91276/