Nov 07 2018

PM Enge 06./07.10.2018

Es war meine erste Punktemeisterschaft in Zürich.
Gegenüber von den 2 anderen Punkte Meisterschaften, die ich gesegelt hatte, gab es bei dieser leider weniger Wind und nur drei 4.7 Segler.
Am Samstag mussten wir etwas länger auf dem Wind warten. Dann gingen wir alle auf den See mit sehr viel Hoffnung, dass noch Wind aufkommen würde. Weil es keinen Wind hatte, wurde der Lauf verkürzt und nur ein Einziger gesegelt.
Am Sonntag gab es nicht viel mehr Wind am Morgen. Den ersten Lauf hatte ich als Zweite beendet. Für den zweiten Lauf war ich viel motivierter, da der Wind endlich etwas zunahm. Beim dritten Lauf gab es dann einen schönen böigen Wind.
Es war ein lustiges und kaltes Wochenende. Durch die grosse Distanz zwischen Murten und Zürich sind wir das ganze Team des SCM am Freitag Abend (für mich direkt nach der Schule) angereist. In der engen Studentenwohnung unseres Coaches Jann konnten wir zu siebt übernachten und mussten ganz schön zusammen rücken. Sonntag Abend um 22 Uhr kamen wir wieder heil Daheim an; nach einem intensiven, abenteuerlichen und gelungenen Wochenende.
Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren der PM.

Dileija Dirren

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.swiss-laser.org/newsde/berichte/pm-enge-06-07-10-2018-89548/